GIN TONIC GALICIEN ODER MIÑO

o_miño

Der Fluss Miño fließt durch Galizien und bewässert einheimische und Pflanzenarten, die von heimkehrenden Auswanderern mitgebracht wurden, wie z.B. den Hibiskus, der diesem Gin Tonic die Sinnlichkeit der Tropen und einen Hauch Leidenschaft mit weichen blumigen Aromen und Zitrusnuancen verleiht. Eine gelungene Wahl für den Abend, diese Kombination überrascht immer wieder durch seine erfrischenden Eigenschaften.

ZUTATEN:

5 cl Nordés

20 cl Tonic-Water
1 Spitze Salbeiblatt
2 Löffel dehydrierte Hibiskusblüte

VORBEREITUNG UND PRÄSENTATION:

In einem Mixbecher 5 cl Nordés mit getrockneter Hibiskusblüte 3 Sekunden ziehen lassen.
Anschließend den Gin in ein breites Glas mit viel Eis gießen und vorsichtig mit Tonic auffüllen.

Mit Salbeiblättern dekorieren.