Feiern Sie Weihnachten mit einem Nordés-Punsch

Die Weihnachtszeit ist gekommen und wir haben heute diesen neuen Rezeptvorschlag aus dem Basque Culinary Center für Sie. Überraschen Sie Ihre Gäste mit der aromatischen und erfrischenden Note von Nordés.

Der Weihnachtspunsch stammt ursprünglich aus Indien und sein indischer Name lautet Pãc. Das bedeutet „fünf“ und bezieht sich auf die Zutaten, die für das ursprüngliche Punschrezept verwendet wurden.

Wir von Nordés übertragen dieses traditionelle Rezept auf Galicien am Atlantik und bieten Ihnen Punsch auf galicische Art mit Ingwer, Limette und frischen Botanicals. Ah! Und natürlich mit dem entscheidenden Hauch Nordés.

Es folgen die Zutaten und die Schritt-für-Schritt-Anleitung. Sind Sie bereit für den Mörser?

Zutaten:

  • 120 ml Nordés Gin
  • 5 ml Limettensaft
  • 7 Salbeiblätter
  • 3 Scheiben Ingwer
  • 7 frische Fenchelblätter
  • 4 weiße Trauben
  • 7 Minzblätter
  • 350 ml weißer Tee

Zubereitung:

  • Nordés Gin hinzufügen.
  • Limettensaft hinzufügen.
  • Dann die Salbeiblätter, Ingwerscheiben und Fenchelblätter.
  • Danach fügen Sie die 4 weißen Weintrauben und die Minzblätter hinzu.
  • Alles in einem Mörser zerkleinern.
  • Den weißen Tee dazugeben.
  • 2 Stunden lang kühlen.
  • Mit einem Salbeiblatt dekorieren.

Und genießen! Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für dieses Rezept finden Sie auch auf unserem YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=IDgwLKibB5I