Hausgemachte Cocktails, um sie zu Hause zu genießen und zuzubereiten.

Für diese Tage, die wir momentan viel zu Hause verbringen, schlagen wir Ihnen vor, Ihre Fähigkeiten als Barkeeper mit zwei einfachen und leicht zuzubereitenden Rezepten zu verbessern. Die Grundprämisse ist, den Moment zu genießen und in vollen Zügen auszukosten, entweder als Aperitif oder nach einer Mahlzeit.

La Rosa de los Vientos

Mit diesem Cocktail reisen wir in das New York von „Frühstück bei Tiffany“. Reine Raffinesse und keine Komplikationen! Wir haben ihn mit einem der Symbole von Nordés getauft: Die Windrose.

Die Frische der Zitrone verbindet sich perfekt mit dem fruchtigen Geschmack der Himbeere. Bei diesem Cocktail ist die Zubereitung genauso wichtig wie die Präsentation. Bevor Sie loslegen, kühlen Sie das Glas, in dem Sie den Drink servieren werden. Möglichst eine Coupette verwenden. Diese Art von Glas mit einem breiten Durchmesser und einem dünnen, eleganten Stiel haben Sie vielleicht schon für so berühmte Cocktails wie den Daiquiri oder die Margarita verwendet.

Wählen Sie zunächst vier Himbeeren aus und zerstoßen Sie sie im Cocktailshaker. Dann fügen Sie 6 cl Nordés, 2 cl Zitronensaft und zwei Eiweiß hinzu. Gut schütteln und ins Glas schütten. Genießen Sie ihn!

Der Tipp von Nordés: Dekorieren Sie das Glas mit einem Himbeerspießchen. Versuchen Sie, ihn nicht im Glas versinken zu lassen und genießen Sie die Himbeeren, während Sie den Cocktail probieren.

Nordés Soplo de Pasión

Für einen besonderen Tag, an dem es als Paar etwas zu feiern gibt, gibt es nichts Besseres als diesen Cocktail mit Zitronensaft und dem Fruchtfleisch der Passionsfrucht.

Der Kardamom mit seinen kaffeefarbenen Samen wird der leichten Säure der Passionsfrucht und der Zitrone Balsamico-Nuancen hinzufügen. Nehmen Sie zunächst das Fruchtfleisch einer halben Passionsfrucht (die andere Hälfte ist für die Dekoration des Glases reserviert), zwei cl Zitronensaft, 1,5 cl Vanillesirup und drei Kardamomsamen.

Kühlen Sie ein Martini-Glas. Geben Sie die zuvor gemahlenen Kardamomsamen zusammen mit den restlichen Zutaten und 5 cl Nordés in den Cocktailshaker. Schütteln Sie alles mit dem Cocktailshaker voller Eis, um alle Zutaten zu vermischen. Beim Servieren, garnieren Sie das Glas mit der Hälfte der reservierten Passionsfrucht und einer essbaren Blüte.

Der Tipp von Nordés: Legen Sie dabei viel Leidenschaft an den Tag und bereiten Sie diesen Cocktail mit Ihrem Partner zu. Sie können die Aufgaben auch aufteilen, z. B. das Zerkleinern der Kardamomsamen, das Schneiden der Früchte, das Entfernen der Eiswürfel oder die Auswahl der Blüte zur Dekoration des Glases.