FORMULAR ZU KONTAKTAUFNAHME ODER ANFRAGE

INFORMATION ON THE PROTECTION OF PERSONAL DATA

VERANTWORTLICHER

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

ATLANTIC GALICIAN SPIRITS, S.L.U. („AGS”)

Steuernummer CIF-72060635. Eingetragen im Handelsregister in Band 2150, Blatt 10, Seite CA 47669, 3. Eintrag.
Postanschrift: c/ Fernán Caballero 7, E-11500 El Puerto de Santa María, Cádiz.
E-Mail: info@nordesgin.com
Telefon:  +34 917 283 880

ZWECK

Warum verarbeiten wir Ihre Daten?

AGS verarbeitet die zur Verfügung gestellten Daten zu den folgenden Zwecken:

  • Verwaltung der Beziehung zu Personen, die sich für die Marke AGS interessieren.
  • Verwaltung der Beantwortung von Anfragen, die über diesen Kanal gesendet werden, und Verwaltung des auf der Website verfügbaren Kontakts.
  • Versand von Newslettern und kommerziellen Informationen der Marke AGS und der Marke OSBORNE über physische und/oder elektronische Kanäle.
  • Verwaltung des Versands von Newslettern und kommerziellen und informativen Mitteilungen, die sich auf Produkte und Dienste von AGS und OSBORNE beziehen, über physische und/oder elektronische Kanäle, basierend oder nicht auf Ihren Präferenzen, sowie die Durchführung von kommerziellen Aktivitären in Form von Promotionen, Aktionen, Kampagnen, Verlosungen und Einladungen zu Veranstaltungen in den Orten der interessierten Personen.
  • Erstellung von Profilen zu Präferenzen, Interessen in Bezug auf AGS-Produkte und/oder andere Produkte der Marke Osborne, zu Aktivitäten und Beachtung der Marke durch die Person. Profiling in Verbindung mit den Präferenzen der Nutzer, ohne dass damit automatisierte Entscheidungen verbunden sind, die Auswirkungen auf die betroffenen Personen haben.

LEGITIMATION

Welche Legitimation zur Verarbeitung Ihrer Daten besteht?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist:

  • Einwilligung der Personen zur Durchführung von Anfragen und Kontaktaufnahme gemäß Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe a der Europäischen Datenschutzgrundverordnung.
  • Für die anderen Zwecke Einwilligung und berechtigtes Interesse: Art. 6.1.a) und 6.1.f) der Europäischen Datenschutzgrundverordnung für die restlichen angegebenen Zwecke.

EMPFÄNGER

An wen werden Ihre Daten weitergeleitet?

Unternehmen der Osborne Gruppe:  Osborne Distribuidora, S.A, Bodegas Osborne, S.A., Bodegas Montecillo, S.A., Osborne Selección, S.A., S.R.C Jabugo, S.A., Osborne Restauración S.L. und Grupo Osborne, S.A.

Vom Gesetz vorgeschriebene ordnungsgemäße Empfänger.

AUSLANDSÜBERWEISUNGEN

Im Rahmen dieser Verarbeitung nicht gegeben.

AUFBEWAHRUNG

Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Kontaktverwaltung werden von AGS für einen Zeitraum von einem Jahr ab der Antwort durch AGS gespeichert.

Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Übermittlung von Geschäftsinformationen oder der Profilanalyse und der Markenverfolgung werden so lange aufbewahrt, bis die Person einen Antrag auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, auf die sich der Antrag bezieht, stellt.

RECHTE

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns die Angaben machen?

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob AGS die sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet.

Die Betroffenen haben das Recht, Zugang zu ihren personenbezogenen Daten zu erhalten und die Berichtigung unrichtiger Daten oder gegebenenfalls deren Löschung zu verlangen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

Unter bestimmten Umständen kann die betroffene Person eine Beschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen, wobei diese nur zum Zwecke der Geltendmachung von Ansprüchen oder der Verteidigung gegen Ansprüche aufbewahrt werden.

Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können die Betroffenen der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. In diesem Fall stellt AGS die Verarbeitung der Daten ein, es sei denn, es liegen zwingende Gründe vor oder die Geltendmachung von oder Verteidigung gegen Ansprüchen.

Interessierte Parteien können die Datenübertragbarkeit beantragen, um die Daten, die sie AGS zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, um sie selbst herunterzuladen oder von AGS an ein anderes Unternehmen zu übermitteln.

Die betroffene Person kann ihre Rechte ausüben, indem sie eine E-Mail an folgende Adresse sendet: info@nordesgin.com. Darüber hinaus kann sie eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde APD einreichen, insbesondere wenn sie mit der Ausübung ihrer Rechte nicht zufrieden sein sollte, und zwar unter der auf der Website www.agpd.es angegebenen Post- und/oder elektronischen Adresse.

SICHERHEIT

Die Daten werden vertraulich behandelt und unterliegen den entsprechenden technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Verfälschung, Verlust, unbefugte Verarbeitung und unberechtigten Zugriff zu verhindern.