Fünf Utensilien, die Sie benötigen, um zu Hause den perfekten Gin Tonic zuzubereiten.

utensilios_cocteles

 

In fast jeder Familie und jedem Freundeskreis gibt es jemanden, der immer nach dem Essen die Zubereitung der Gin Tonics übernimmt und sich bereits den Titel als „Cocktail-Experte“ verdient hat.

Wenn auch Sie diesen Titel innehaben möchten, bieten wir Ihnen das Gin Tonic-Set an, das bei Ihnen zu Hause nicht fehlen darf, um die besten Cocktails mit Nordés zuzubereiten:

 

  1. Ein Messbecher für Gin

Bei der Zubereitung eines Gin Tonics ist das Mengenverhältnis einer der wichtigsten Punkte, das man berücksichtigen muss. Werden die Gin-Mengen überschritten, kann dies dazu führen, dass unser Drink nichts wird. Deshalb empfehlen wir die Benutzung eines Messbechers, um die Dosis genau zu berechnen. Im Fall von Nordés sind 5 cl notwendig und reichen aus, um den besten Gin Tonic zu genießen.

 

  1. Ein Sieb oder Abseiher

Perfekt, um die Wasserreste zu entfernen, die nach dem Kühlen des Glases mit Eis zurückbleiben. Dadurch wird verhindert, dass sich unser Glas mit Wasser füllt.

 

  1. Eiswürfelbehälter

Unverzichtbar, um Eis kalt und isoliert aufzubewahren. Denken Sie daran, Nordés in einem breiten Glas mit viel Eis zu servieren, um die Aromen unseres Gins zu verstärken.

 

  1. Ein Barlöffel

Es ist wichtig, die Zutaten unseres Gin Tonic gut zu mischen, um einen ausgewogenen Geschmack zu erhalten.

 

  1. Ein gutes Rezept.

Dicen que en la variedad está el gusto y por eso un buen coctelero debe sorprender con nuevas creaciones. En nuestro apartado de recetas con ginebra Nordés además de aprender cómo preparar nuestro perfect serve, tienes una selección de nuestros mejores cócteles para inspirarte.